D

Dr. Katharina Schmid, Rechtsanwältin seit 2005

Seit 2007 selbständige Rechtsanwältin - schmid-ip

2016 - dato:  Seit 1. Mai 2016 Rechtsanwältin in Kooperation mit monlaw RAe

2007 - 2016: Rechtsanwältin in Kooperation mit Höhne, In der Maur & Partner, RAe
2005 - 2007: Rechtsanwältin bei Lovells (jetzt Hogan Lovells), Alicante (Spanien) 
2005: Zulassung als Rechtsanwältin 
2003 - 2004: Rechtsanwaltsanwärterin bei Fiebinger, Polak, Leon & Partner, Wien 
1999 - 2003: Rechtsanwaltsanwärterin bei Griss & Partner, Graz   

 

Sprachen:

Deutsch (Muttersprache), Englisch (fließend), Spanisch (fließend), Französisch (gutes Verständnis)

 

Publikationen und Vorträge 

Neu erschienen: Schmid in Wiebe/Kodek (Hrsg), Manzscher Großer UWG-Kommentar, 2. Auflage, Kommentierung von § 9 - Kennzeichenrecht (2017),
§ 21, § 25 - Urteilsveröffentlichung (2016)
(bis 2012 auch Kommentierung zu § 1 – Rechtsbruch).

 

Regelmäßige Blogbeiträge im Kluwer Trademark Blog www.kluwertrademarkblog.com (seit 12/2015)

 

Diverse Entscheidungsanmerkungen und Glossen zu 

aktueller Rechtsprechung in Markensachen und geistigem Eigentum

 

Schmid in Schenk/Lovrek/Musger/Neumayr, Festschrift für Irmgard Griss (2011) 569, Kennzeichenbenutzung nach »Céline« – doch keine Einheit der marken- und firmenmäßigen Benutzung?

 

Vortragstätigkeit bei Seminaren, Kongressen zu Themen des Marken- und Immaterialgüterrechts (siehe Publikationen und Vorträge.pdf)

PUBLIKATIONEN UND VORTRÄGE

schmid-ip | DR. KATHARINA SCHMID

RECHTSANWÄLTIN | ATTORNEY AT LAW

IMPRESSUM LEGAL INFORMATION

DATENSCHUTZ | DATA PRIVACY